Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

LED-Beleuchtung stellt heutzutage eine Hauptrolle im Bereich der Beleuchtung für Geschäfts- und Wohnraumbeleuchtung dar. Mit fortgesetzter Forschung und massiver Erzeugung habt LED-Beleuchtungstechnik sich schnell entwickelt.


LED-Lampen erzeugen eine bessere Beleuchtung und verbraucht weniger Energie als die herkömmlichen Glühlampen , Leuchtstofflampen und Halogenlampen. Die moderne LED-Lampe benutzt keinen Faden, dashalb führt es keine Wahrscheinlichkeit von Bruch, Zerstören und Quecksilber-Verschmutzung zu.


Die heutigen LED-Lampen haben mit Nennlebensdauer von bis zu 50.000 Stunden entwickelt worden. Das bedeutet, dass ihre Lebensdauer über 50-mal als die Standard-Glühlampe ist. Außerdem helfen LED-Lampen den Benutzer bis 90% Energie zu sparen, im Vergleich zur Verwendung der herkömmlichen Glühlampen.

Vor der Verwendung der LED-Lampen anstatt der herkömmlichen Glühlampen können wir zuerst erkennen, wieviel Strom (Stromkosten) nach dem Wechsel eingespart wird. Es gibt solchen Taschenrechner, z.B. auf der Seite: http://www.lightingever.de/a19-led-lampe-10w-60w-warm-weiss.html. Da können wir rechnen, wenn eine 10W LED-Lampe die 60W Glühlampe ersetzt, wieviel Stromkosten gespart werden können.

Gründe um LED Leuchtmittel zu verwenden

Ein anderer Grund, warum LED-Beleuchtung verfochten ist, ist ihre Umweltfreundlichkeit. Das Stromverbrauch bei Verwendung der LED-Beleuchtung senkt um 90%, nämlich, dass die Kohlendioxid-Emissionen um 90% abnehmen.

In einer Weise, durch die Verwendung von LED-Lampen tut ihr euren Teil der Kohlenstoffarmen Befürwortung. Und gleichzeitig wird euren Energieverbrauch enorm reduziert.

Tag(s) : #LED Lichttechnik

Diesen Post teilen

Repost 0